Music Contest der Düsseldorf Arcaden

Wer darf mitmachen?

Es können Bewerber/innen in jeder Musikkategorie von Anfängern bis zu fortgeschrittenen Sängern/innen, Bands, Chören etc. teilnehmen.

Es ist kein Startentgelt zu entrichten, die Teilnahme am Music Contest der Düsseldorf Arcaden ist kostenfrei.

Wie und bis wann kann man sich anmelden?

Bewerbungen können bis 31. Mai um 20:00 Uhr eingereicht werden.

» Jetzt hier Bewerbung einreichen

Nach der Online-Bewerbung wird eine Vorauswahl geeigneter Künstler getroffen.

Die Bewerbung berechtigt nicht automatisch zur Teilnahme am Wettbewerb, entscheidend ist die Vorauswahl der Jury nach der Einreichung der Bewerbung.

Das Vorcasting findet voraussichtlich am 02. Juni in den Düsseldorf Arcaden 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr als Unplugged Session in der Lounge im UG statt.

Halbfinale

Am 10. Juni von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Moderiert von Johanna Horn – Antenne Düsseldorf

Großes Finale

Am 11. Juni von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Moderiert von André Scheidt – Stadionsprecher F95 & DEG

Juryzusammensetzung

Wer den Weg bis in die Semi-Finals am Samstag von 12:00 bis 20:00 Uhr auf der Open Air-Bühne mit großer Videowall auf dem Vorplatz der Arcaden geschafft hat muss sich folgender Jury präsentieren:

Juryzusammensetzung 10. Juni

  • Düsseldorf Arcaden – Centermanager Dennis Stopa
  • R.I.O. Tony T  (Nr. 1 Hit Shine On)
  • Alba Kras – Vocal Coach, Sängerin und Songwriterin

Und nur wer hier wirklich überzeugt hat, darf beim großen Finale am Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr die Chance auf den Titel „Bester Music-Act der Region“ wahren.

Juryzusammensetzung 11. Juni

  • Düsseldorf Arcaden – Centermanager Dennis Stopa
  • Daniela G.– Violinistin von Robbie Williams
  • Mischa Züwerink – Deutschlands erfolgreichster Vocal Coach
  • Marko Georg Zaic – Leiter Musikförderung im Düsseldorfer Kulturamt

Wie funktioniert das Wahlverfahren / Jury- und Zuschauervoting

Die Jury wird nach einem Punkt-/Wertesystem als unabhängiges Gremium eine Gesamtwertung abgeben.

Nach der Einreichung der Bewerbung bis 31. Mai um 20.00 Uhr entscheidet eine interne Jury unter Ausschluss der Öffentlichkeit, wer in das Vorcasting voraussichtlich am 02.06.2017 kommt. Die Mitteilung hierüber erfolgt schriftlich.
Im Vorcasting voraussichtlich am 02.06.2017 entscheidet eine interne Jury wer es ins Semi-Finale schafft. Die Mitteilung hierüber erfolgt sofort nach dem Casting.

Ab dem Semifinale werten ausschließlich die Jury und die Zuschauer.
Für das Finale werten ausschließlich die Jury und die Zuschauer.

Gewertet wird nach folgenden Kriterien:
Komposition/Arrangement/Songwriting
Gesang/Musikalisches können/Zusammenspiel auf der Bühne
Auftreten/Präsentation/Bühnenshow

Die Wertung der Jury und Zuschauer Votings erfolgt zu gleichen Teilen (50/50).

Weitere Informationen zum Ablauf sind in den Teilnahmebedingungen zu finden.

Preisgeld

Nutze die Chance auf Preisgelder im Gesamtwert von 5.000 EUR!

  1. Platz:            2.000,00 EUR
  2. Platz:            1.500,00 EUR
  3. Platz:            1.000,00 EUR

Zusätzlich wird der Publikumsliebling (gewählt von den Zuschauern) mit einem Preisgeld von 500,00 EUR honoriert.

Über die Jury

Tony T.

Tony T. ist ein englischer Sänger und Rapper, der durch Projekte wie Beat System oder R.I.O. bekannt wurde. Mit seinem Song Shine On erzielte er einen internationalen Hit im Jahre 2008. Er schaffte es bis an die Spitze der Dance-Charts und auf Platz 1 der israelischen Jahrescharts und war auch in den offiziellen Hitparaden ganz Europas vertreten. Darauf folgten weitere Hits wie When the Sun Comes Down, Hot Girl, Like I Love You oder Miss Sunshine.

2011 erschien der Song Turn This Club Around, der erste Song der es in Deutschland, Österreich und der Schweiz bis in die Top 5 schaffte. Auch die Nachfolger Single Animal konnte sämtliche Charts erreichen.

Alba Kras

Die junge Sängerin, Songwriterin und Tänzerin arbeiten mit Musikern weltweit zusammen und erzielte mit Ihren Features „Crazy“ und „Want U Now“ über 2 Millionen Klicks auf Youtube.

2017 starteten sie das Erfolgsprojekt aus den 90er „BeatSystem Project“ neu und erreichten mit ihrer ersten Single „Fresh“ die Deutschen Dance Charts.

Daniela G.

Die Ausnahmekünstler Daniela G (Discoviolinistin) ist mittlerweile eine der gefragtesten Geigerinnen der Welt.

Die Musikerin untermalt mit Ihren atemberaubenden Showeinlagen die Musik der DJ´s und veredelt mit Ihrem einzigartigen Sound deren Choreografien. Die Show von Daniela G ist eine einzigartige Live Performance auf einer extra angefertigten Disco Violine. The Violinistin – Sie gilt unter Kennern als echte Showsensation. Geige kann mehr als Klassik.

Das zeigt Daniela Gostenig erfolgreich. Sie tritt als einzigartige Elektro-Geigerin weltweit auf und begleitete im Fernsehen bereits Robbie Williams, Gregorian und Adoro.

Mischa Züwerink

Mischa hat in seiner über 20-jährigen Profitätigkeit als Vocal Technic Coach und Workshopleiter eine einzigartige, leicht verständliche Unterrichtsmethode entwickelt, die wirklich jedem Schüler hilft seine stimmliche Ballance zu finden.

Er ist „CEO“ der [MA] Music Academy® – „1st Class Rock & Jazz Schools“ die mittlerweile in 18 deutschen Metropolen vertreten ist und dort für qualitativ hochwertigste und modernste Musik- und Gesangsausbildung in den Fachbereichen Rock, Pop und Jazz steht. Unter seinen Schülern findet man Sänger und Sängerinnen aller Stilrichtungen.

Dazu gehören studierte Sänger und Vocal Coaches, erfolgreiche und etablierte Sänger/Künstler gleichermaßen, wie auch bekannte Schauspieler, TV-Moderatoren und Musikproduzenten.

Foto: Jürgen M. Wogirz

Marko Georg Zaic

Marko Georg Zaic leitet das Team „Musikförderung“ im Düsseldorfer Kulturamt.

Das vielfältige und lebendige kulturelle Angebot in der Stadt Düsseldorf wird vom Kulturamt angeregt und unterstützt.

Gefördert werden einzelne Künstler und Künstlerinnen, Initiativen, Projekte und Produktionen, Veranstaltungsreihen und Festivals.

Moderation

Johanna Horn

Johanna Horn studierte „Kommunikations- und Medienwissenschaften“ an der Universität Duisburg/Essen.

Nach Ihrer Tätigkeit bei RTL wechselte Sie zu Düsseldorfs Radiosender Nr. 1 Antenne Düsseldorf.

Dort moderiert Sie zu den wichtigsten Ereignisse rund um die Rheinmetropole.

André Scheidt

Als freier Journalist und Moderator steht André Scheidt für eine erfrischende Mischung aus Information und Unterhaltung.

Er gehört zu den erfolgreichen Moderatoren, die dynamisch, mit einer verständlichen Sprache, locker und dennoch kompetent durchs Programm führen.

Unter anderem gehörte er zum Moderatoren-Team bei der Taufe der AIDA-Diva, er führte durch die Wetten, dass …?-Stadtwette in Düsseldorf und moderiert jährlich das Programm auf der Hauptbühne der Messe FIBO-Power.

In Düsseldorf kennt man André Scheidt insbesondere als Stadionsprecher von Fortuna Düsseldorf sowie der Düsseldorfer EG.